Mittwoch, 19. Oktober 2011

Der Alltagstest "Xantia"...

verläuft unverändert ohne jegliche Vorkommnisse, mal abgesehen von den zwischenzeitlich knapp 9000 absolvierten Kilometern. Der größte Teil davon übrigens in Franzosenland. Das war so eigentlich gar nicht vorgesehen. Verantwortlich sind wohl folgende Eigenschaften: Absolut angenehmes und ermüdungsfreies Reisen auf langen Strecken. Alles funktioniert perfekt und zuverlässig, nichts rappelt, quietscht oder klappert. Der Hammer allerdings ist der Benzinverbrauch von unverändert knapp unter acht Liter Super je 100 Km. Genau diese Art von Fahrzeugen ist es, die unsere bevorzugte Marke einmal ausgemacht haben.




Kommentare:

  1. Anonym10:41:00

    Schöne Bilder, wo in F war das denn?

    Der Xantia ist wirklich ein zuverlässiger Begleiter. Das kann ich nur bestätigen.

    AntwortenLöschen
  2. Das war Bretagne und Normandie. Umkreis ca. 100 Km von St. Malo.

    AntwortenLöschen